Berufliches Profil - www.kayfaerbe-natursteine.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Berufliches Profil
me. (Meister im Handwerk) Kay Stephan Färber ist gebürtiger Wiesbadener. Seine Ausbildung zum Steinmetz und Bildhauergesellen absolvierte er von 1975 bis 1978 bei einem alteingesessenen Mainzer Steinmetzbetrieb, wo er fundierte Grundlagen und Kenntnisse im Bau- wie auch im Grabmalbereich erwarb.
Nach den ersten Jahren der Gesellentätigkeit besuchte Kay Färber berufsbegleitend die Meisterschule in Usingen. 1979 wechselte er in den elterlichen Betrieb in Wiesbaden, wo er bis 1994 tätig war. 1983 legte er erfolgreich die Meisterprüfung im Steinmetz und Steinbildhauerhandwerk ab. Seitdem bildet er sich kontinuierlich weiter. Kay Färber ist mit seinem Natursteinbetrieb seit 1994 in Hünstetten, im Ortsteil Ketternschwalbach, ansässig.

Als meistergeführter Betrieb des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks ist es ihm ein besonderes Anliegen auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen einzugehen.

 
copyright 2016 alle Rechte vorbehalten, designed by www.Webdesign-Tuning.de,
Seiteninhaber: Kay Färber Natursteine, USt.-Ident-Nr. DE 113770514, Finanzamt Bad Schwalbach, Handwerksbetrieb eingetragen bei der Handwerkskammer Wiesbaden-Rheingau-Taunus
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü